Mit Vollgas aus den Ferien - JCWK

Liebe Judoka,

unser reduzierter Trainingsplan gilt noch bis einschließlich des letzten Ferientages.
Ab dem Mittwoch, 18. August wollen wir wieder durchstarten und nach mehr als einem Jahr zu unserem regulären Trainingsplan zurückkehren.
Weiterhin gilt aber für die Teilnahme am Judotraining im Judoclub Wermelskirchen die „3G-Regel“. Alle Judoka – egal welchen Alters! – müssen geimpft, getestet oder genesen sein und dies entsprechend nachweisen. Der negative Coronatest darf maximal 48 Stunden alt und muss von einer offiziellen Stelle bestätigt sein. Hierzu zählen neben den Ärzten und Testzentren auch  die Schulen!

Für manche Judoka ergibt sich nun ein Gruppenwechsel. Solltet ihr Fragen dazu haben, könnt ihr mich jederzeit kontaktieren ([email protected], 0173/8510788).

Hier findet ihr den neuen Trainingsplan ab 18.8.:Trainingsplan

Hier seht ihr, was hinter den Gruppennamen steht:Trainingsplan Gruppen

Wir hoffen, Euch alle wieder auf der Matte zu sehen!

Bis dahin

Viele Grüße

Koga & sein Team