Kein Training im November - JCWK

Liebe Judoka, liebe Eltern,

 

wie gestern der Presse zu entnehmen war, wird im November auf Grund der sich exponentiell entwickelnden Infektionszahlen unter anderem auch der  Vereinssport ausgesetzt.

 

Das bedeutet, dass wir ab Montag, den 02.11.2020 bis einschließlich 30.11.2020 das Dojo schließen werden. Das Krafttraining wird bereits ab morgen Freitag, den 30.10 ausgesetzt. Außerdem haben sich die Familien und Mädchen entschlossen, dass bereits am Samstag, den 31.10 kein Eltern-Kind-Training und auch keine Stunde der „Ippon-Girls“ stattfinden wird.

 

Wir werden versuchen, Mittwochs wieder eine Online-Fitness-Stunde via Zoom anzubieten und der Fitnessgruppe über WhatsApp den Link senden. Wer daran teilnehmen möchte, kann sich gerne bei mir per Mail mit seiner Handynummer melden. Diese Handynummer werden wir dann in der Fitness-WhatsApp-Gruppe zufügen. Über weitere Aktionen werden wir euch über die bestehenden WhatsApp-Gruppen und über unsere Homepage www.judo-wk.de informieren.

 

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Bleibt gesund und haltet auch in diesen schweren Zeiten eurem JCWK die Treue!

 

Mit sportlichen Grüßen

Sven Dicke im Namen des Trainer- und Vorstandsteams

 

Ps.: Unten angeführt noch einmal die Mitteilung unserer Stadt, die an den Stadtsportverband -Herrn Junge- gegangen ist.

 

 

***************************************************************

Sehr geehrter Herr Junge,

 

mit Blick auf den Beschluss der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 28.10.2020 möchte ich Ihnen bestätigen, dass Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, in der Zeit vom 02.11.2020 bis einschließlich zum 30.11.2020 geschlossen. Dazu gehören auch der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen sowie in Schwimmbädern.

 

Demnach werden alle Sportstätten (Sporthallen und Außensportanlagen) der Stadt Wermelskirchen sowie das Quellenbad für den Vereins- und Freizeitsport vom 02.11.2020 bis einschließlich zum 30.11.2020 gesperrt.

 

Darüber hinausgehende Informationen können der aktuellen Corona-Schutzverordnung entnommen werden.

 

Ich möchte Sie bitten, diese Information an die Vereine weiterzuleiten.