Ehrung der Judoschulmannschaft der Mädchen - JCWK
Am Mittwoch wurde in Bergisch Gladbach die Judoschulmannschaft der Mädchen Wettkampfklasse 3 vom Gymnasium von Landrat Rolf Menzel im Rahmen einer Meisterfeier geehrt. Sie hatte Anfang des Jahres beim Landesfinale mit dem Vizemeistertitel knapp den Einzug in das Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ verpasst. Christina Schroer, Maren Könemann ( WTV), Alisha Sheikh , Anna Borrmann, die Betreuerinnen Katrin Borchardt und Lena Vogeler (alle JC) und Sportlehrerin Hella Schäfer durften sich über nette Gutscheine freuen.
Mit viel Motivation geht es im nächsten Schuljahr in eine neue Runde!